Archiv

Winterfeld, Paul von

(Winterfeld, Paul Karl Rudolf von)

geb. 20. August 1872 in Tynwalde (Westpreußen)
gest. 4. April 1905 in Belzig

Philologe, Mediävist
Mitbegründer der mittellateinischen Wissenschaft. 1904 Ernennung zum außerordentlichen Professor für mittellateinische Philologie an der Universität Berlin. Mitarbeiter an der Monumenta Germaniae Historica.

Umfang: 0,2 lfm
Inhalt: Persönliche Unterlagen, Manuskripte und Arbeitsmaterialien zur mittelalterlichen Geschichte, Korrespondenz

Findhilfsmittel: Findbuch
Bestandsbezeichnung: NL P. v. Winterfeld

© 2021 Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften