Archiv

Thiesen, Max Ferdinand

geb. 2. September 1849 in Johannisburg (Ostpreußen)
gest. 7. Dezember 1936 in Berlin

Physiker
1876 Mitarbeiter an der Normal-Eichungskommission, 1890 Mitglied der Physikalisch-Technischen Reichsanstalt, 1891 Professor, 1910 wegen eines Augenleidens in den Ruhestand getreten.

Umfang: 0,6 lfm
Inhalt: Persönliche Unterlagen, dienstliches Schriftgut der Physikalisch-Technischen Reichsanstalt, Unterlagen der Normal-Eichungskommission, Fotosammlung von deutschen Physikern, Sonderdrucke, Briefe

Findhilfsmittel: Findbuch
Bestandsbezeichnung: NL M. F. Thiesen

© 2021 Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften