Archiv

Roethe, Gustav

(Roethe, Gustav Karl Ludwig)

geb. 5. Mai 1859 in Graudenz (Westpreußen)
gest. 17. September 1926 in Badgastein (Salzburg)

Germanist
1888 Professor (seit 1890 für deutsche Philologie) an der Universität Göttingen, 1902 Professor für Germanistik an der Universität Berlin. 1902 (bestätigt 1903) Ordentliches Mitglied der Berliner Akademie der Wissenschaften. 1911-1926 Sekretar der Philosophisch-historischen Klasse der Berliner Akademie.

Umfang: 0,4 lfm
Inhalt: Arbeitsmaterialien zur mittelalterlichen Literaturgeschichte, Abschriften mittelalterlicher Texte, Vorlesungsnachschriften, Korrespondenz

Findhilfsmittel: Findbuch
Bestandsbezeichnung: NL G. Roethe

© 2023 Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften