Archiv

Röseberg, Ulrich

geb. 20. Oktober 1943 in Kamenz
gest. 23. März 1994

Philosoph, Wissenschaftshistoriker
Ab 1972 Arbeitsgruppenleiter im Zentralinstitut für Philosophie der Berliner Akademie der Wissenschaften. 1984 Ernennung zum Professor. Arbeitete vorwiegend zur Geschichte der modernen Physik, speziell über Niels Bohr und zur Geschichte der Quantenphysik. 1990 Korrespondierendes Mitglied der Berliner Akademie.

Umfang: ca. 15 lfm
Inhalt: Manuskripte und Materialsammlungen hauptsächlich zur Geschichte der modernen Physik, Korrespondenz

Findhilfsmittel: Verzeichnis
Bestandsbezeichnung: NL U. Röseberg

© 2021 Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften