Archiv

Hintze, Fritz

geb. 18. April 1915 in Berlin
gest. 30. März 1993 in Berlin

Ägyptologe, Sudanarchäologe
1951 Professor mit Lehrauftrag, 1956 Professor für Ägyptologie an der Humboldt-Universität in Berlin, seit 1953 zugleich Direktor des Instituts für afrikanische Sprachen und seit 1957 Direktor des Instituts für Ägyptologie an der Berliner Humboldt-Universität, 1965 zugleich Direktor des Instituts für Orientforschung der Berliner Akademie der Wissenschaften, 1968 Direktor des Bereiches Ägyptologie und Sudanarchäologie an der Humboldt-Universität Berlin. 1959 Korrespondierendes Mitglied, 1961 Ordentliches Mitglied der Berliner Akademie der Wissenschaften.

Umfang: 3,5 lfm
Inhalt: Persönliche Unterlagen, Werk- und Vorlesungsmanuskripte, Arbeitsmaterialien, Korrespondenz

Findhilfsmittel: Verzeichnis
Bestandsbezeichnung: NL F. Hintze

© 2023 Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften