Sie sind hier: Startseite » Archivbest√§nde » Abteilung Nachl√§sse » Nachl√§sse » Mann, Oskar / Hadank, Karl

Mann, Oskar / Hadank, Karl

Mann, Oskar / Hadank, Karl
Archiv der Berlin-
Brandenburgischen Akademie
der Wissenschaften
Kurzbeschreibung der Bestände der Nachlassabteilung
Mann, Oskar

geb. 18. September 1867 in Berlin
gest. 5. Dezember 1917 in Berlin

Orientalist.
Bibliothekar an der Königlichen Bibliothek Berlin 1890-1917.
1901-1907 und 1908-1911 Forschungsreisen nach Vorderasien zum Studium der Kurdisch-persischen Dialekte.
Hadank, Karl

geb. 1882
gest. 1945

Lehrer, Orientalist.
Vom Schuldienst zeitweilig freigestellt. Im Auftrag der Berliner Akademie der Wissenschaften (Orientalische Kommission) bearbeitete Hadank die von O. Mann angelegten Handschriftensammlungen und gab Teile heraus. Er erweiterte selbständig (Forschungsreise 1932 nach Damaskus und Bagdad) die Sammlung orientalischer Handschriften und erwarb sich Verdienste um die Erforschung iranischer Sprachen
Umfang: 1,65 lfm (Die Nachlässe der beiden Orientalisten sind so eng miteinander verflochten, dass eine Trennung nicht möglich ist)
Inhalt: Manuskripte und Arbeitsmaterialien zu kurdischen und iranischen Dialekten

Findhilfsmittel: Findbuch

Bestandsbezeichnung: NL O. Mann/K. Hadank
Zur√ľck Button blau



Powered by Plone